Newsletter:
Radreisen

Mit dem Rad entlang der Memel – von der Hauptstadt Vilnius zu der Ostseeküste & Kurische Nehrung


ALLGEMEINE INFOS

Tour Länge: Rad ca. 364 km, Zug ca. 0.5 Std., Shiff ca. 14 km/1.5 Std.

Charakteristik: Wir bewerten diese Reise als moderat. Sie fahren auf verkehrsarmen Landstraßen, nur wenige Strecken sind auf verkehrsreichen Hauptstraßen, und Radwegen von 30 bis 68 km täglich. An manchen Radtagen rund um Vilnius und auf der Kurischen Nehrung ist das Gelände abwechslungsreich und hügelig.

Anreiseinfo/Abreise:

Färhafen: KLAIPĖDA (DFDS Fähren von Kiel, Deutschland & Karlshamn, Schweden; TT-Line Fähren von Travemunde/Rostock, Deutschland & Trelleborg, Schweden).

Flughäfen:

  • Flughafen VILNIUS
  • Flughafen KAUNAS (100 km von Vilnius entfernt, Ryanair)
  • Flughafen PALANGA (35 km von Klaipėda entfernt). Regelmässige Flüge von Dortmund (DE) – Neu von 2019!, Kopenhagen (DK), Oslo und Bergen (NO), Riga (LV), Warschau (PL) und Dublin (IR). Wegen guten Anschlussflügen (SAS / airBaltic / LOT) ist es leicht, diesen Flughafen über Kopenhagen, Riga und Warschau von vielen Städten in Europa zu erreichen.

 

9-tägige individuelle Radreise von Vilnius nach Klaipėda, LITAUEN (Code SG2)

Die Memel – litauisch Nemunas, russisch Neman – ist nicht nur ein großer Strom mit klangvollem Namen, sie ist auch einer der geschichtsträchtigsten Flüsse Europas. Sie markiert den längsten und dauerhaftesten Grenzverlauf des Kontinents, freilich mit wechselnden Staatsgebilden beidseitig. Es ist ein seltenes und urwüchsiges Stück Europa, naturbelassen und radtouristisch nicht immer so komfortabel wie Donau oder Elbe. Ihre Radtour startet in der litauischen Hauptstadt Vilnius,  zu Deutsch Wilna, dem eisntigen „Jerusalem des Nordens“, wie es wegen seiner jüdischen Kultur genannt wurde. Die stolze Litauerburg Trakai führt Ihren Weg nach Kaunas (Kowno). Entlang der Memel erreichen Sie das Memelland, entdecken die Kurische Nehrung und schließlich Klaipėda, das frühere Memel.

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise nach Vilnius

Ankunft in Vilnius. Individueller Transfer zu Ihrem Hotel (nicht inkl.). Ü/F im 3* Hotel in Vilnius.

2. Tag: VILNIUS - TRAKAI, ca. 32 km

Übernahme der Leihräder im Hotel (wenn vorbestellt wurde). Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, wobei Sie die Stadt Vilnius, Hauptstadt von Litauen seit über 600 Jahren, kennen lernen können. Am Nachmittag Radfahren nach Trakai, in die ehemalige Hauptstadt des litauischen Fürstentums. Besichtigung der inmitten des Galve-Sees Ende des 14. Jh. gebauten Burg. Ü/F im 3* Hotel in Trakai.

3. Tag: TRAKAI - ŽĄSLIAI - KAUNAS, Rad ca. 46 km, Zug ca. 0.5 Std.

Radfahren auf den bildreichen Wegen durch das Land der Seen und Hügeln, durch die Elektro-Stadt Elektrėnai nach Zasliai. Von hier aus fahren Sie mit dem Zug nach Kaunas (nicht im Preis enthalten), zweitgröβte Stadt Litauens, die in den Jahren 1919-1939 zeitliche Hauptstadt des Landes war. Ankunft in Kaunas, Unterbringung im Hotel. Ü/F im 4* Hotel in Kaunas.

4. Tag: KAUNAS - PANEMUNĖ BURG, ca. 75 km

Am Morgen können Sie die Altstadt von Kaunas besichtigen. Danach radeln Sie entlang der Memel nach Mikytai, dort setzen Sie per Fähre über den Fluss Vilkija. Weiterfahrt entlang des Flusses zur eindrucksvollen Panemunė Burg (16.-17. Jh.) Auf der Strecke werden Sie Fluss Dubysa überqueren und an der Raudonė Burg vorbei radeln. Ü/F in Panemunė Burg (4* Hotel).

5. Tag: PANEMUNĖ BURG - TAURAGĖ (Tauroggen), ca. 60 km

Weiterfahrt dem Fluss Memel entlang nach Jurbarkas. Von Jurbarkas radeln Sie Richtung Smalininkai. Hier verlief die Grenze zwischen Litauen und den Gebieten des Deutschen Ordens und befand sich eine Zollstation. Hier verlassen wir Fluss Memel und radeln durch die Wälder Richtung Tauragė (Tauroggen), durch Naturschutzreservat Viešvilė. Ü/F im 3* Hotel in Tauragė.

6. Tag: TAURAGĖ - ŠILUTĖ (Heydekrug), ca.60 km

Radtour auf den Landstrassen nach Šilutė, eine Stadt namens "Šilokarčema" (eine Kneipe im Kiefernwald). Diese Region ist als ein Land der Störche bekannt und der Weiße Storch ist als Nationalvogel Litauens bekannt. Ankunft in Šilutė, Unterbringung im Hotel. Ü/F im 3* Hotel in Šilutė.

7. Tag: ŠILUTĖ - NIDA (Nidden), Rad ca. 33 km oder 48 km, Shiff ca. 14 km (1.5 Std.)

Am Morgen geht es per Rad zum Winderburger Eck, wo Sie den Leuchtturm aus dem 19 Jh. und die ornithologische Vogelstation besuchen können. Schiffsfahrt über das Kurische Haff nach Nida. Nida ist heute der grösste Ort auf der Kurischen Nehrung und einer der schönsten Kurorte in Litauen. Ankunft in Nida (Nidden), Unterbringung im Hotel. Ü/F im 3* Hotel in Nida.

8. Tag: NIDA - KLAIPĖDA (Memel), ca. 58 km

Erkunden Sie Nida, wo Sie entlang der Sanddünen radeln können oder besuchen Sie die bekanntesten Objekte - alte Fischerhäuser, das Thomas-Mann-Haus und die Bernsteingalerie. Dann radeln Sie Richtung Klaipeda auf dem asphaltiertem Radweg durch die Kurische Nehrung. Kurzer Stopp an den “Toten Dünen”. Besichtigen Sie die Kolonie der Kormorane und der Reiher in der Nähe von Juodkrantė (Schwarzort). Auf dem Hexenberg sollte der Besuch auch nicht fehlen. Ankunft in Smiltyne (Sandkrug) und Fährüberfahrt in die Altstadt von Klaipeda (Memel).  Ü/F im 3* Hotel in Klaipėda.

9. Tag: KLAIPĖDA

Frühstück im Hotel. Ende der Tour.

 

REISETERMINE 2020*

SG2. 01.05. – 30.09.2020 (Täglich)

TOURPREISE pro Person*

  1. Mittelsaison (01.-22.06.2020, Anfang in Vilnius am Montag, Donnerstag & Sonntag)
    Doppelzimmer - 495 EUR
    Einzelzimmer - 760 EUR

  2. Nebensaison (01-31.05.2020 & 01-30.09.2020Anfang in Vilnius Täglich)
    Mittelsaison
    (01.-22.06.2019, Anfang in Vilnius am Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag)
    für eine Gruppe von 2-3 Personen / 4-5 Personen / 6 Personen und mehr

    Doppelzimmer -  610 / 555 / 535 EUR
    Einzelzimmer - 875 / 820 / 800 EUR

  3. Hochsaison (23.06. – 31.08.2020, Anfang in Vilnius Täglich)
    Doppelzimmer - 525,- Euro
    Einzelzimmer - 820,- Euro

* Hotels in Vilnius, Trakai und Klaipėda können für 60 EUR Zuschlag pro Person im Doppelzimmer, und für 75/85 EUR Zuschlag im Einzelzimmer (Neben-& Mittelsaison/ Hochsaison) bis 4 Sterne verbessert werden.

UNTERKUNFT

3-4* Mittelklassehotels, Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC

LEISTUNGEN:

  • 8 Übernachtungen in Hotels lt. Programm
  • 8 x Frühstück
  • Schifffahrt über das Kurische Haff nach Nida
  • Service-Telefon auch am Wochenende
  • Kartenmaterial + Routenbeschreibung (1 pro Zimmer)
  • GPX Dateien

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

  • Ankunfts- und Abreisetransfers
  • Mittag & Abendessen
  • Gepäcktransport
  • Fahrradverleih
  • Bus/Zugtickets
  • Trinkgeld

EXTRAS:

  • Verleih der Treking Fahrräder (VDV, KTM, Kalkhoff) mit 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung oder 24-Gang Shimano Kettenschaltung (wahlweise) – 99 EUR (an den Tagen 2-8); Zusatztag – 12 EUR*
  • Verleih das Elektrorads / E-bike / Pedelec (VDV, Kalkhoff oder KTM) mit 8-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung – 245 Euro (an den Tagen 2-8); Zusatztag – 30 EUR*
  • Verleih des cyclecross Fahrrades (Kona Jake) – 185 EUR pro Person (an den Tagen 2-7), 23 EUR für Zusatztag
  • Verleih des Fahrradtachometers (min. 4 Funktionen) - 10 EUR
  • Verleih von 2 wasserdichten Radtaschen (Ortlieb) für den hinteren Gepäckträger (Gesammtvolumen – 2 x 20 Liter) – 25 EUR pro Fahrrad (an den Tagen 2-8); Zusatztag – 3 EUR pro Fahrrad
  • Verleih der Helme (Grösse S, M, L, XL) – 10 EUR pro Person, 1 EUR für Zusatztag

*inklusive zusätzliche Ausrüstung und Leistungen:
- wasserdichte Lenkertasche mit Karten/smartphone Halter (Ortlieb)
- Werkzeugset mit Ersatzschläuchen (1 Werkzeugset pro Buchung)
- Tachometer (1 pro Buchung)
- Anlieferung der Fahrräder zum Hotel in Vilnius/Ablieferung vom Hotel in Klaipeda

  • Halbpension (8 x 3 Gang Menü mit Kaffee/Tee) - 199 EUR
  • Gepäcktransport (Vilnius-Trakai, Trakai-Kaunas, Kaunas-Panemunė Burg, Panemunė Burg-Tauragė, Tauragė-Šilutė, Šilutė-Schiff-Nida, Nida-Klaipėda) – 499,- Euro für die Gruppe (bis zu 8 Personen)
  • Gepäcktransport Vilnius-Klaipeda (direkt) – 39 EUR pro Gepäckstück bis zu 20 kg.
  • Zusatznächte Hotels Vilnius / Klaipėda (inkl. Frühstück)
    Doppelzimmer: 90 EUR
    Einzelzimmer: 80 EUR
  • Busticket Klaipeda-Vilnius oder Vilnius-Klaipeda – 30 EUR pro Person (+5 EUR für Platzreservierung für den Fahrrad)
  • Zugticket Klaipeda-Vilnius oder Vilnius-Klaipeda – 25 EUR pro Person in der 2. Klasse oder 30 EUR pro Person in der 1. Klasse  (+10 EUR für den Fahrrad, aber nur in der 2. Klasse)
  • Transfer mit PKW ab/nach (Preis/Strecke bis 3 Personen)
    Vilnius Flughafen / Fährhafen, Busbahnhof oder Bahnhof in Klaipėda  - 30 EUR pro Transfer
    Flughafen Palanga (30 km von Klaipėda) - 49 EUR pro Transfer
  • Transfer mit Kleinbus ab/nach (4-7 Personen) 
    Vilnius Flughafen / Fährhafen, Busbahnhof oder Bahnhof in Klaipėda - 59 EUR pro Transfer
    Flughafen Palanga (35 km von Klaipėda) - 78 EUR pro Transfer

ANMERKUNGEN

  • Ermäßigung Zusatzbett – 15 %
  • Für die Kinder bis 5 Jahre im Zimmer der Eltern ohne Zustellbett – kostenlos!
  • Mindestteilnehmerzahl - 2 Personen

 

Ihre Anmeldung wird erst mit unserer schriftlichen Bestätigung gültig.

* indicates required field.

SG2
2020 Mid dem Rad entlang der Memel (Litauen) - von Vilnius nach Klaipėda - individuell, 9 Tage
Ich stimme der Privatpolitik zu

Baltic Bike Travel, UAB (Unternehmens Kode 302294639, Adresse Naujoji Uosto g. 3, Klaipėda LT-92120, Litauen) verwendet persönliche Daten zur Bearbeitung Ihrer Reisebuchung und Direktmarketingzwecke, die Sie in diesem Formular angegeben haben. Weitere Informationen zur Verwendung persönlicher Daten lesen Sie unter Privatpolitik

Partnerschaft & Mitgliedschaft